Les Mills Geschichte

Von einer Idee zum Siegeszug für Gruppenfitness: Bereits 1928 eröffnete die Familie Mills in Auckland/ Neuseeland das erste Fitnessstudio. 

Les Mills ist ein ehemaliger Athlet, der Neuseeland vierfach bei den Olympischen Spielen in den Disziplinen Kugelstossen und Diskuswerfen vertreten hat. Er eröffnete 1968 ein neues Studio, die «Les Mills World of Fitness» in Auckland. Das Studio verfügte zu dieser Zeit über 400 qm. Bis zum Jahr 1979 vergrösserte er das Studio auf 3000 qm. 

1980 wurde das vorchoreographierte Gruppenfitness System von seinem Sohn Phillip eingeführt. Während der nächsten fünf Jahre kaufte Les Mills zwei angrenzende Gebäude hinzu. Das Studio wuchs auf eine Fläche von 5500 qm. Davon waren 1800 qm für Kurse reserviert. Les Mills wurde mit seinem Konzept zur erfolgreichsten Fitnesskette im australischen Raum und begeisterte die Kursteilnehmer. Nach und nach eröffnete Les Mills weitere Studios in Neuseeland und Australien. Eine Idee war geboren, die so faszinierend ist, dass heute auch der Rest der Welt davon profitiert.

Les Mills Philosophie

Nachdem Phillip Mills die Qualitätsunterschiede in seinen Studios untersucht hatte, entwickelte er ab 1980 ein vorchoreografiertes Übungsprogramm mit aktueller Musik, das von geschulten Instruktoren geleitet wird.

Die Vision besteht darin, ein gleichbleibend gutes Fitnesserlebnis zu schaffen – immer und überall. Qualität und Sicherheit aller Leistungen sind das oberste Gebot. Das gilt für die Entwicklung neuer Programme genauso wie für die Ausbildung der Instruktoren und Betreuung der Studios. Stetige Verbesserung, konsequente Weiterentwicklung und aufmerksame Beobachtung des Marktes ermöglichen allen weltweiten Kunden ein hohes Mass an Kontinuität, Planungssicherheit und Effizienz.

Alle Programme werden von anerkannten Fitness-Profis und Sportmedizinern, Ärzten und Physiotherapeuten geprüft und weiterentwickelt. Die professionelle Aus- und Weiterbildung der Kursleiter gewährleistet ein hohes Mass an Leistungssicherheit und Motivation und die Vorchoreographie ermöglicht eine individuelle Leistungskontrolle der Teilnehmer. Der Fokus liegt auf Technik und Ausführung, was maximalen Spass und höchste Sicherheit garantiert. Dies wiederum sind die Faktoren, die Teilnehmer begeistern und für das nächste Training motivieren. In der Gruppe erlebt jeder Teilnehmer das einzigartige Zusammenspiel von einfachen, energiegeladenen Bewegungen zu mitreissender Musik. Les Mills begeistert Menschen und liefert lebensverändernde Kurse!


15%Rabatt

6Mt oder 12Mt Abo
bis 31.Dezember 2023
buche und profitiere